Wirbelwieber

Die Gruppe Wirbelwieber des TV Kollnau-Gutach feierte ihren 30 Geburtstag. Seit dem 16. März 1983 treffen sich regelmäßig vormittags die aktiven Teilnehmerinnen um mit viel Spaß und guter Laune umfangreichen Gesundheitssport zu betreiben. Von Anfang an betreut Jutta Sekat diese aus dem früheren Aerobictrend entstandene Gruppe. Alle freuen sich auf weitere sportliche Jahre.

Im März 1983 entstand beim TV Kollnau-Gutach die Frauengymnastikgruppe unter der Leitung von Jutta Sekat. Die damalige Aerobic-Welle aus Amerika wurde auch in Deutschland gern aufgenommen. Dank der Unterstützung durch die Grund- und Haupt-Schule Kollnau, der Gruppe eine Vormittagsstunde in der Festhalle zu überlassen, konnte sich eine starke Frauengymnastikgruppe entwickeln. Mit dem "Pluspunkt Gesundheit" besitzt die Gruppe seit 1995 eine Anerkennung im Bereich "Gesundheitssport und qualifizierte Vermittlung gesundheitsfördernder Bewegungsangebote". Darüber hinaus gaben Freude und Spaß an der Bewegung auch Impulse für die Teilnahme an Deutschen Turnfesten, Weltgymnaestraden und weiteren zahlreichen, gemeinsamen Ausflügen, die in den 25 Jahren erlebt wurden.

Ausflug an den Schluchsee im Oktober 2008