Spielsaison 2011/12 Freizeit II - Die Volleybären

Spieltag #7

Am 28.Januar trafen die Sixpacks aus Köndringen, die Freiburger Alles oder Netz und wir in unserer Sporthalle in Kollnau aufeinander. Im ersten Spiel des Tages gegen die Sixpacks konnten wir, trotz einiger Anlaufschwierigkeiten das Spiel mit 3:1 für uns entscheiden. Die stark geschwächte Mannschaft aus Köndringen gab allerdings alles und stemmte sich anfangs noch gut gegen unsere starke Annahme und Angriffsleistung.

Im zweiten Spiel konnten dann die zu Beginn des Spieltages noch an Tabellenplatz 1 stehenden Freiburger zeigen was sie drauf haben. In unserer letzten Begegnung konnten wir nicht über ein Unentschieden (ja das gibt's bei den Freizeitlern) hinaus. Doch an diesem Spieltag hatten die Volleyballer aus Freiburg kaum die Chance nur einen Satz zu gewinnen. Zu fehlerfrei und souverän präsentierten wir uns an diesem tollen Spieltag. Alles funktionierte perfekt zusammen von Aufschlag, Annahme, Angriff und Abwehr.

Spieltag #2

Am Samstag, den 12.November ging es gegen die Volley-Apps aus Endingen und die Blocker vom Hocker aus Heitersheim. Im ersten Spiel des Tages konnten wir gegen eine nicht so stark aufspielenden Manschaft aus Endingen klar mit einem 3:0 gewinnen. Trotz einer an jedem Spieltag wechselden Manschaft, schafften wir ohne größe Probleme unser 5:1 Läufersystem mit viel Spass durchzuspielen.

Beim zweiten Spiel, gegen die Blocker vom Hocker aus Heitersheim, wußten wir schon aus der vergangenen Saison, dass wir es mit mehr Gegenwehr zu tun bekommen werden. Das eingespielte und in der Abwehr sehr starke Team konnte in zwei Sätzen gut unsere Schwächen ausspielen und wir kamen über ein (das gibt's tatsächlich) Unendschieden 2:2 nicht hinaus.

Das dritte Spiel ging dann ebenfalls sehr deutlich an die Heitersheimer Spieler Blocker vom Hocker.

Der nächste Spieltag findet am 26.11. in Endingen statt.

Spieltag #1

Am Samstag, den 8.Oktober trafen wir in Stegen (bei Freiburg) auf die Spieler der Mannschaften Querschläger und Sixpack. Wir hatten aus Termingründen einiger unserer Spieler um eine Reihenfolgeänderung gebeten. An dieser Stelle vielen Dank für dieses Entgegenkommen an die anderen Mannschaften. Im ersten Spiel des Tages gegen die Heimmanschaft aus Stegen, Querschläger, konnten wir klar mit 3:0 Sätzen gewinnen. In ersten Anlaufschwierigkeiten mit unserem doch komplizierten 5:1 Läufersystem konnten wir uns schnell auf unsere gute Abwehr und Angriff verlassen. Im zweiten Spiel gegen Sixpack aus Köndringen (sie waren stark Spielergeschwächt) gewannen wir auch klar mit 3:0. Leider sind auch wir nicht voll besetzt und suchen noch Mitspielerinnen die Lust & Zeit haben in einer tollen Manschaft zu spielen. Der nächste Spieltag findet am Sanstag, den 12.November in Kollnau (Sporthalle) um 15.00 Uhr statt.